BETPAS480 FENERBAHÇE LİGDEKİ 15. GALİBİYETİNİ ALDI

Fenerbahçe Beko besiegte Aliağa Petkimspor in der 20. Woche der ING Basketball Super League auf der Straße mit 80: 67.


15. SIEG

Fenerbahçe Beko erzielte mit diesem Ergebnis seinen 15. Sieg in der Liga. Aliağa Petkimspor erlitt seine 13. Niederlage.

Fenerbahçe Beko, der die Differenz mit Perez, Ahmet Düverioğlu und Brown im Spiel, wo die ersten 4 Minuten 8-8 waren, und Kenan Sipahi und Melih Mahmutoğlu im letzten Spiel auf 6 Punkte (8-14) erhöhte In einem Teil des Zeitraums, in dem sie ihr effektives Spiel fortsetzten, betrug der Unterschied 9 Punkte. 24-15 Vorgesetzte abgeschlossen.

Fenerbahçe Beko begann das zweite Quartal mit Wimbushs Körben mit einer 5: 0-Serie gegen die Heimmannschaft. Ali Muhammed brachte den Unterschied in der 15. Minute mit Perez und O’Quinn auf 12 Punkte: 22-34. Aliağa Petkimspor, der mit Ege Arar, İlkan Karaman und Ray erfolgreich war, reduzierte die Differenz in letzter Minute auf 2 Punkte: 40-42. Fenerbahçe Beko beendete die Halbzeit mit 43-40.

Zu Beginn der dritten Periode erlaubte Fenerbahçe Beko, der die Differenz mit Ray auf 1 Punkt (42-43) reduzierte, seinem Gegner nicht, ihn zu fangen, insbesondere mit den Punkten, die er unter dem Pot gefunden und beendet hatte Zeitraum von 59-52 mit einer Differenz von 7 Punkten.

13 UNTERSCHIEDE

Das Gastteam erhöhte den Unterschied zu Melih Mahmutoğlus Körben in der letzten Periode und erhöhte den Unterschied in der 36. Minute auf 17 Punkte: 55-72. Fenerbahçe Beko gewann das Match 80-67.

11 Comments on BETPAS480 FENERBAHÇE LİGDEKİ 15. GALİBİYETİNİ ALDI

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*



%d blogcu bunu beğendi: